Unicef: Ärmere Kinder haben es an deutschen Schulen schwerer – Oberhessische Presse






Oberhessische Presse

Unicef: Ärmere Kinder haben es an deutschen Schulen schwerer
Oberhessische Presse
Die geringste Bildungsungleichheit gibt es demnach in Lettland. Bulgarien und Malta stehen am Ende der Rangliste. Deutschland belege Platz 23 und liege damit im unteren Mittelfeld, hieß es. Das bedeute, dass auch Kinder in reichen Ländern nicht …

und weitere »

Diese News stammen von unserem RSS Partnernachrichtendienst Google News:

Sponsor ist Perücken kaufen in Düsseldorf

http://www.op-marburg.de/Mehr/Welt/Unicef-Aermere-Kinder-haben-es-an-deutschen-Schulen-schwerer

Wir distanzieren uns von Fehlinformationen oder Nachrichten die andere Personen verletzten. Bitte informieren sie uns über Falschinformationen!

Counternet.de nutzt Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch bzw. die Nutzung von Counternet.de stimmen Sie dem zu.