Nimy nimmt den Handel an der Frankfurter Wertpapierbörse auf

Rate this post

Eckdaten

– Nimy Resources (ASX: NIM) hat am 24. Februar 2022 um 8:00 Uhr den Handel an der Frankfurter Wertpapierbörse unter dem Ticker P4G aufgenommen.
– Die DGWA wurde beauftragt, als europäischer Investor Relations Partner und Corporate Advisor des Unternehmens zu fungieren.
– Die Börsennotierung soll europäischen Anlegern Zugang zu einer Investition in verantwortungsvolle Exploration und Erschließung eines aufstrebenden Nickelsulfid-Distrikts in der Tier-1-Jurisdiktion von Westaustralien ermöglichen.

Nimy Resources Limited (ASX: NIM) freut sich bekannt zu geben, dass die Aktien des Unternehmens an der Frankfurter Börse unter dem Ticker P4G in den Handel aufgenommen wurden.

Im Rahmen der Notierung wurde die Deutsche Gesellschaft für Wertpapieranalyse GmbH (“DGWA”) beauftragt, als europäischer Investor Relations Partner von Nimy zu agieren.

Die DGWA ist eine europäische Investment Banking Boutique mit Sitz in Frankfurt und Berlin in Deutschland.

Die DGWA verfügt über eine 25-jährige Erfolgsbilanz in den Bereichen Wertpapierhandel, Investitionen und Analyse von KMUs in der ganzen Welt. Die DGWA war an mehr als 250 Börsengängen, Finanzierungen, Anleiheemissionen, Dual Listings und Corporate Finance-Transaktionen sowie an entsprechenden Roadshows und Awareness-Kampagnen beteiligt.

Als europäischer Investor-Relations-Experte und Unternehmensberater von Nimy Resources, wird die DGWA:

– Nimy bei seiner Strategie unterstützen, seine Investorenbasis in Europa und weltweit zu erweitern
– Unterstützung des zunehmenden Engagements von Nimy bei den Stakeholdern der EV-Lieferkette
– Nimy dabei behilflich sein, sein Unternehmensprofil in Europa und seine Marktliquidität zu erhöhen
– Unterstützung des Engagements von Nimy bei den relevanten EU-Einrichtungen.

Über Nimy Resources und das Nickelprojekt Mons
Nimy Resources ist ein aufstrebendes Explorationsunternehmen mit der Vision, ein wirtschaftliches Nickelsulfid-Projekt in einer Tier-1-Jurisdiktion in Westaustralien zu entdecken und zu entwickeln.

Nimy Resources hat die Erschließung des Mons-Projekts, eines Distrikts mit 12 Konzessionen und einer Fläche von 1.761 Quadratkilometern entlang einer 80 km langen Streichung in Nord-Süd-Richtung, zur Priorität erklärt.

Mons liegt 140 km nördlich von Southern Cross und umfasst das Nickelgebiet Karroun Hill am nördlichen Ende des weltberühmten Nickel-Gürtels Forrestania. Mons weist eine sehr ähnliche geologische Beschaffenheit auf wie das südliche Ende des Forrestania-Gürtels und der Kambalda-Nickelgürtel.

Das Projekt befindet sich innerhalb einer großflächigen, ertragreichen “Kambalda-Style” und “Mt Keith- Style” Komatiit-Sequenz innerhalb des archäischen Murchison-Bereichs des Youanmi-Terrains des Yilgarn-Kratons.

Diese Meldung wurde vom Board zur Veröffentlichung freigegeben.

www.irw-press.at/prcom/images/messages/2022/64383/Nimy250222-de.001.png

Informationen zum Unternehmen-
Nimy Resources Limited-
Christian Price-
Managing Director-
info@nimyresources.com.au-
(08) 9261 460

Informationen für Investoren und Medien
Read Corporate
Paul Armstrong
info@readcorporate.com.au
(08) 9388 1474

DATUM DER VERÖFFENTLICHUNG
25. Februar 2022

ANGABEN ZUM UNTERNEHMEN
ASX:NIM

Eingetragener Firmensitz
254 Adelaide Tce,
Perth, Westaustralien, 6000

Website
www.nimy.com.au

Kontakt
info@nimy.com.au

BOARD UND MANAGEMENT
Simon Lill
Non-Executive Chairman

Luke Hampson
Executive Director

Christian Price
Managing Director

John Palermo
Secretary/CFO

KAPITALSTRUKTUR
Ausgegebene Aktien: 114m
Ausgegebene Optionen: 12.5m

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Nimy Resources Limited
Paul Armstrong
254 Adelaide Terrace
WA 6000 Perth
Australien

email : info@nimy.com.au

Pressekontakt:

Nimy Resources Limited
Paul Armstrong
254 Adelaide Terrace
WA 6000 Perth

email : info@nimy.com.au

Wellkamm Zweithaarstudio - Perücke Düsseldorf kaufen

Das könnte Sie auch interessieren …