Porsche muss manipulierten Diesel zurücknehmen – ZEIT ONLINE

ZEIT ONLINE Porsche muss manipulierten Diesel zurücknehmenZEIT ONLINEEin Landgericht hat erstmals entschieden, dass eine Kundin für ihren manipulierten Porsche entschädigt werden muss. Die VW-Tochter will in Berufung gehen. 5. November 2018, 20:10 Uhr Quelle: ZEIT ONLINE, Reuters, dt 120 Kommentare. Abgasskandal: …Gericht verpflichtet Porsche zur Rücknahme eines AutosFAZ – Frankfurter Allgemeine ZeitungAbgasskandal: Porsche muss Diesel-Auto einer …

Abgasskandal – Porsche AG wegen Vorsatz des Vorstandes verurteilt … – Presseportal.de (Pressemitteilung)

Presseportal.de (Pressemitteilung) Abgasskandal – Porsche AG wegen Vorsatz des Vorstandes verurteilt …Presseportal.de (Pressemitteilung)Lahr (ots) – Nachdem erst kürzlich bekannt wurde, dass das Landgericht Stuttgart einem Käufer eines Porsche Cayenne Schadensersatz gegen die Porsche AG zugesprochen hat, ist am 30.10.2018 ein weiteres Urteil gegen die Porsche AG ergangen, … und weitere » Diese News stammen von unserem RSS …

Verbraucherzentrale sieht beim Kraftfahrtbundesamt nicht „die nötige Distanz … – WirtschaftsWoche

WirtschaftsWoche Verbraucherzentrale sieht beim Kraftfahrtbundesamt nicht „die nötige Distanz …WirtschaftsWocheDie Flensburger Behörde mache „abermals keine gute Figur im Abgasskandal“. Vom KBA erwarteten Betroffene neutrale Informationen, wann es sinnvoll sei, seinen Wagen zu tauschen oder auf die Hardware-Nachrüstung zu warten. Eine Hotline der … und weitere » Diese News stammen von unserem RSS Partnernachrichtendienst Google News: Sponsor ist …

Dieselskandal: Landgericht verhandelt Klagen – RTL Online

RTL Online Dieselskandal: Landgericht verhandelt KlagenRTL OnlineDas Landgericht Stralsund verhandelt seit Mittwoch die ersten 15 Klagen von Diesel-Autobesitzern gegen die Volkswagen AG. Die Kläger aus der Region Vorpommern werfen dem Autohersteller eine vorsätzliche sittenwidrige Schädigung durch … und weitere » Diese News stammen von unserem RSS Partnernachrichtendienst Google News: Sponsor ist Gran Canaria Urlaub s Tipps https://www.rtl.de/cms/dieselskandal-landgericht-verhandelt-klagen-4247609.html …

Abgasskandal: Tuntenhausenerin geht Deal mit VW ein – rosenheim24.de

rosenheim24.de Abgasskandal: Tuntenhausenerin geht Deal mit VW einrosenheim24.deTuntenhausen/München – Autobesitzer haben oft keine Chance alleine gegen VW vorzugehen. Doch eine Tiguan-Fahrerin aus Tuntenhausen hat den Schritt gegen den Autohersteller gewagt – und offenbar gewonnen. und weitere » Diese News stammen von unserem RSS Partnernachrichtendienst Google News: Sponsor ist Gran Canaria Urlaub s Tipps https://www.rosenheim24.de/rosenheim/mangfalltal/tuntenhausen-ort49796/tuntenhausenmuenchen-tuntenhausenerin-schliesst-deal-volkswagen-nach-diesel-abgasskandal-10541534.html Wir distanzieren …

Wir vergolden Ihren Diesel! – ZEIT ONLINE

ZEIT ONLINE Wir vergolden Ihren Diesel!ZEIT ONLINEDieselskandal: Wir vergolden Ihren Diesel! Wer verdient an Autobesitzern, die gegen VW klagen wollen? Die neue Musterfeststellungsklage hat einen bizarren Wettlauf um Mandanten in Gang gesetzt. Von Marcus Rohwetter. 7. November 2018 DIE ZEIT Nr. Diese News stammen von unserem RSS Partnernachrichtendienst Google News: Sponsor ist Gran Canaria Urlaub …

Scheuers Diesel-Kompromiss „nicht vermittelbar“ – DIE WELT

DIE WELT Scheuers Diesel-Kompromiss „nicht vermittelbar“DIE WELTChat zum Abgasskandal · „Seltsamerweise ist das Thema Erdgasautos keines in Deutschland“. Bei Daimler hieß es, die Nachrüstung müsse vom Kraftfahrt-Bundesamt zugelassen werden und nachweislich dazu berechtigen, in bestimmten Städten auch in …Daimler zahlt 3000 Euro je Diesel-Nachrüstungmanager-magazin.deBerlin einigt sich mit Industrie auf Diesel-Nachrüst-KompromissderStandard.de Alle 1.302 Artikel » Diese News stammen …

Auch Köln und Bonn müssen Fahrverbote erlassen – Tagesspiegel

Tagesspiegel Auch Köln und Bonn müssen Fahrverbote erlassenTagesspiegelp. 14:21 Uhr. Dieselskandal : Auch Köln und Bonn müssen Fahrverbote erlassen. 0 Kommentare. Das Kölner Verwaltungsgericht entscheidet, dass die beiden Städte ab April 2019 Fahrverbote für ältere Dieselautos einführen müssen. Die Städte Köln und … und weitere » Diese News stammen von unserem RSS Partnernachrichtendienst Google News: Sponsor ist …

Mit Appellen kommt man ihnen nicht bei – ZEIT ONLINE

ZEIT ONLINE Mit Appellen kommt man ihnen nicht beiZEIT ONLINEDie Autoindustrie lehnt jede Lösung ab. Sie glaubt, dass die Dieselkrise ihr nicht schaden könne. Das darf die Regierung nicht länger hinnehmen. Ein Kommentar von Matthias Breitinger. 9. November 2018, 15:35 Uhr 251 Kommentare. Abgasskandal: … Diese News stammen von unserem RSS Partnernachrichtendienst Google News: Sponsor ist …

Autoindustrie will bis zu 3000 Euro für Nachrüstung zahlen – Tagesspiegel

Tagesspiegel Autoindustrie will bis zu 3000 Euro für Nachrüstung zahlenTagesspiegel08.11.2018, 16:53 Uhr. Dieselskandal : Autoindustrie will bis zu 3000 Euro für Nachrüstung zahlen. VW, Daimler und BMW haben ihr Angebot in Sachen Nachrüstung älterer Diesel verbessert. Minister Scheuer spricht von einem “konstruktiven Ergebnis”.Gericht verhandelt über Fahrverbote in KölnZEIT ONLINENachrüstung kommt, aber erst 2020taz.deKritik am Diesel-KompromissDeutschlandfunk …

OLG-Urteil zu Abgasskandal: VW-Händler bekam zweimal recht … – derStandard.at

OLG-Urteil zu Abgasskandal: VW-Händler bekam zweimal recht …derStandard.atWien/Wolfsburg – Der VW-Generalimporteur Porsche Holding hat heute auf durchaus unterschiedliche Urteile der Oberlandesgerichte (OLG) zu den … und weitere » Diese News stammen von unserem RSS Partnernachrichtendienst Google News: Sponsor ist Gran Canaria Urlaub s Tipps https://derstandard.at/2000090999018/OLG-Urteil-zu-Abgasskandal-VW-Haendler-bekam-zweimal-recht Wir distanzieren uns von Fehlinformationen oder Nachrichten die andere Personen verletzten. Bitte …

Regierung muss sich für Grenzwert-Moratorium einsetzen – Portal Liberal (Pressemitteilung)

Portal Liberal (Pressemitteilung) Regierung muss sich für Grenzwert-Moratorium einsetzenPortal Liberal (Pressemitteilung)Wieder mal ein “Diesel-Day”: Verkehrsminister Andreas Scheuer hat sich mit Vertretern der Autoindustrie getroffen und einen Kompromiss gefunden. Die Hersteller haben zugesagt, Angebote für Besitzer älterer Fahrzeuge zu erweitern. Die Freien … Diese News stammen von unserem RSS Partnernachrichtendienst Google News: Sponsor ist Gran Canaria Urlaub …

OLG-Urteil zu Abgasskandal: VW-Händler bekam im Oktober zweimal recht – FinanzNachrichten.de

OLG-Urteil zu Abgasskandal: VW-Händler bekam im Oktober zweimal rechtFinanzNachrichten.deDer VW-Generalimporteur Porsche Holdinghat heute auf durchaus unterschiedliche Urteile derOberlandesgerichte (OLG) zu den Abschalteinrichtungen hingewiesen -nachdem gestern bekannt wurde, dass einer Klägerin für ihren VW-Golfder Kaufpreis … Diese News stammen von unserem RSS Partnernachrichtendienst Google News: Sponsor ist Gran Canaria Urlaub s Tipps https://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2018-11/45240851-olg-urteil-zu-abgasskandal-vw-haendler-bekam-im-oktober-zweimal-recht-484.htm Wir distanzieren uns von …

Arbeitgeber Audi im Dieselskandal: Die letzten beißen die Hunde – BR24

BR24 Arbeitgeber Audi im Dieselskandal: Die letzten beißen die HundeBR24Arbeitgeber Audi im Dieselskandal: Die letzten beißen die Hunde. Der Abgasskandal ist nicht nur ein Problem für Dieselfahrer. Bei Audi in Ingolstadt etwa sind die Folgen für die Mitarbeiter bisher überschaubar – umso härter trifft es die Zulieferer und … Diese News stammen von unserem RSS …

Nach Merkel-Rückzug: Berlin im Umbruch – BR24

BR24 Nach Merkel-Rückzug: Berlin im UmbruchBR24Bundeskanzlerin Angela Merkel hat überraschend angekündigt, nicht mehr für den Bundesvorsitz der CDU kandidieren zu wollen. Der nun beginnende Machtkampf um die Nachfolge wird wohl auch eine Auseinandersetzung über die Ausrichtung der Partei …Neue Westfälische (Bielefeld): Bundeskanzlerin Merkel leitet Rückzug ein …finanzen.net Alle 71 Artikel » Diese News stammen von unserem RSS …

Mehrheit der Deutschen will Merkels Abgang auch als Kanzlerin – DIE WELT

DIE WELT Mehrheit der Deutschen will Merkels Abgang auch als KanzlerinDIE WELTMerkel hatte vergangene Woche angekündigt, beim CDU-Parteitag Anfang Dezember nach 18 Jahren nicht mehr für den Vorsitz zu kandidieren. Ihre Amtszeit … Die Legislaturperiode läuft noch bis zum Herbst 2021, Merkel ist seit 13 Jahren Bundeskanzlerin.Exklusive Umfrage Soll Merkel als Kanzlerin abtreten?BILD Alle 17 …