Sa. Jul 24th, 2021

19. Juli 2021, Vancouver, British Columbia. Blackrock Silver Corp. (das Unternehmen) (TSX-V: BRC) gibt bekannt, dass es seinen Grundbesitz nördlich und westlich der bestehenden patentierten Liegenschaften erweitert hat. Das Unternehmen hat zusätzliche 260 nicht patentierte Erzbergbau-Claims abgesteckt, die sich über etwa 21 Quadratkilometer erstrecken, womit sich unser Grundbesitz in diesem produktiven Bergbaucamp mehr als verdreifacht hat.

Die Claims erstrecken sich über die nordwestliche Erweiterung des Pittsburg-Monarch-Verwerfungssystems, ein Gebiet, das bekanntermaßen die mächtigsten Erzgänge im Tonopah-Distrikt aufweist und direkt mit dieser strukturellen Zone in Verbindung steht. Historische unterirdische Strossen entlang des Erzgangs Victor betrugen bis zu 24 Meter, wo der Erzgang die Verwerfung durchschnitt. Blackrock hat dies mit dem RCV-Bohrloch TW20-001 bestätigt, das 965 g/t Silberäquivalent auf 29 Metern durchschnitt, woran sich später das Kernbohrloch TW20-061C anschloss, das 18,5 Meter mit 295 g/t AgÄq durchschnitt, einschließlich 1,52 Meter mit 1.791 g/t AgÄq (Ag/Au = 100:1) (siehe Pressemitteilungen vom 20. Juli 2020 und 14. Januar 2021).

Ein ähnliches Szenario ergab sich beim Erzgang Ohio, wo die Strossen bis zu 14 Meter mächtig sind, an der Stelle, an der der Erzgang Ohio das Pittsburg-Monarch-Verwerfungssystem durchschneidet.

Zusätzlich zur Sicherung der Erweiterung einer der Hauptstrukturen innerhalb des Bezirks decken die Claims ein Pedimentgebiet auf der Nordseite des Bezirks ab, wo eine ost-westliche Strukturzone mit einer ähnlichen Geologie wie beim Projekt Tonopah West festgestellt und kartiert wurde.

Der President und CEO, Andrew Pollard, bemerkte: Nach einem Jahr und fast 80.000 Bohrmetern verstehen wir dieses legendäre Bergbaucamp immer besser, wodurch sich das Potenzial für dieses Projekt und unsere Aktionäre erheblich erweitert. Wir haben nun zehn hochgradige Erzgänge mit einer kumulativen Streichenlänge von mehr als sechs Kilometern gefunden und steuern auf die Veröffentlichung unserer ersten Ressourcenschätzung zu, die im November erfolgen soll. Wir suchen jedoch auch weiterhin nach Möglichkeiten für neue Entdeckungen. Die Verdreifachung unseres aktuellen Grundbesitzes entlang einer so wichtigen strukturellen Zone in diesem geschichtsträchtigen Gebiet ist ein großer Erfolg für uns und wir freuen uns darauf, mit der Präzisierung der Bohrziele zu beginnen.

Die ersten Arbeiten werden aus detaillierten Bodenkartierungen sowie geophysikalischen Schwerkraft- und Magnetuntersuchungen bestehen, um die Bohrziele zu präzisieren.
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/60527/BRCNewClaimsJuly2021Final_DE_PRcom.001.jpeg

Abbildung 1: Karte der neuen Claims und Zielorte des Projekts Tonopah West.

Die Explorationsarbeiten von Blackrock beim Projekt Tonopah West werden von William Howald, Executive Chairman von Blackrock Silver Corp., durchgeführt und geleitet. William Howald, AIPG Certified Professional Geologist Nr. 11041, ist eine qualifizierte Person (Qualified Person) gemäß National Instrument 43-101. Er hat den Inhalt dieser Pressemitteilung geprüft und genehmigt.

Darüber hinaus gibt das Unternehmen bekannt, dass es im Rahmen seines Restricted Share Unit Plans insgesamt 335.000 Restricted Share Units (RSUs – Einheiten mit eingeschränkten Rechten) an seine Direktoren und Führungskräfte vergeben hat. Jede RSU berechtigt den Empfänger zum Erhalt einer Stammaktie des Unternehmens oder einer Barzahlung, die dem Gegenwert einer Stammaktie des Unternehmens entspricht, wenn sie zu einem Drittel am ersten, zweiten und dritten Jahrestag der Zuteilung unverfallbar wird.

Die RSU-Zuteilungen unterliegen allen erforderlichen behördlichen und aktionärsrechtlichen Genehmigungen.

Über Blackrock Silver Corp.

Blackrock ist ein auf Silber fokussiertes Junior-Explorationsunternehmen, das auf der Suche nach einer wirtschaftlichen Entdeckung ist. Das Unternehmen, das von einem erfahrenen Board unterstützt wird, richtet sein Hauptaugenmerk auf sein Grundstücksportfolio in Nevada, das aus epithermalen Gold- und Silberprojekten mit geringer Sulfidation besteht, die sich entlang des renommierten Northern Nevada Rift im Norden von Nevada und dem Trend Walker Lane im Westen von Nevada befinden.

Weitere Informationen erhalten Sie über:
Andrew Pollard, President & CEO
Blackrock Silver Corp.
Tel: 604 817-6044
E-Mail: andrew@blackrocksilver.com

ZUKUNFTSGERICHTETE AUSSAGEN

Diese Pressemitteilung enthält “zukunftsgerichtete Aussagen” im Sinne der kanadischen Wertpapiergesetzgebung. Solche zukunftsgerichteten Aussagen betreffen die strategischen Pläne des Unternehmens, den Abschluss und die Ausübung des Optionsabkommens für Tonopah, den Zeitplan und die Erwartungen für die Explorations- und Bohrprogramme des Unternehmens, die Schätzungen der Mineralisierung aus den Bohrungen, die geologischen Informationen, die aus den Ergebnissen der Probenahmen prognostiziert werden, sowie die potenziellen Mengen und Gehalte der Zielzonen. Solche zukunftsgerichteten Aussagen oder Informationen beruhen auf einer Reihe von Annahmen, die sich als falsch erweisen könnten. Es wurden Annahmen getroffen, die sich unter anderem auf folgende Punkte beziehen: die Bedingungen der allgemeinen Wirtschafts- und Finanzmärkte, die Genauigkeit der Untersuchungsergebnisse, die geologischen Interpretationen der Bohrergebnisse, den Zeitplan und die Höhe der Investitionsausgaben, die Leistung der verfügbaren Labor- und anderen damit verbundenen Dienstleistungen, die zukünftigen Betriebskosten und die historische Grundlage der aktuellen Schätzungen der potenziellen Mengen und Gehalte der Zielzonen. Die tatsächlichen Ergebnisse könnten aufgrund von Risikofaktoren, einschließlich der Fähigkeit des Unternehmens, die Tonopah-Lease-Option zu erfüllen, des Zeitplans und des Inhalts von Arbeitsprogrammen, der Ergebnisse von Explorationsaktivitäten und der Erschließung von Mineralgrundstücken sowie der Interpretation und Ungewissheit von Bohrergebnissen und anderen geologischen Daten, erheblich von jenen abweichen, die in diesen zukunftsgerichteten Aussagen angenommen wurden; Erhalt, Aufrechterhaltung und Sicherheit von Genehmigungen und Mineralgrundstückstiteln; Umwelt- und andere behördliche Risiken; Überschreitung der Projektkosten oder unvorhergesehene Kosten und Ausgaben; Verfügbarkeit von Geldmitteln; Versagen bei der Abgrenzung der potenziellen Mengen und Gehalte der Zielzonen auf Basis historischer Daten sowie allgemeine Markt- und Branchenbedingungen. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf den Erwartungen und Meinungen des Managements des Unternehmens zu dem Zeitpunkt, an dem die Aussagen getätigt werden. Die Annahmen, die bei der Erstellung solcher Aussagen verwendet wurden, können sich als ungenau erweisen, auch wenn sie zum Zeitpunkt der Erstellung als vernünftig angesehen wurden, und daher werden die Leser davor gewarnt, sich in unangemessener Weise auf diese zukunftsgerichteten Aussagen zu verlassen, da diese nur zum Zeitpunkt der Erstellung der Aussagen Gültigkeit haben. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren oder zu revidieren, falls sich diese Annahmen, Schätzungen und Meinungen oder andere Umstände ändern sollten, es sei denn, dies ist durch geltendes Recht vorgeschrieben.

Die TSX Venture Exchange und ihre Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keine Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemitteilung.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Blackrock Silver Corp.
Andrew Pollard
2300 – 1177 West Hastings Street
V6E 2K3 Vancouver, BC
Kanada

email : info@blackrockgoldcorp.com

Pressekontakt:

Blackrock Silver Corp.
Andrew Pollard
2300 – 1177 West Hastings Street
V6E 2K3 Vancouver, BC

email : info@blackrockgoldcorp.com

Wellkamm Zweithaarstudio - Perücke Düsseldorf kaufen