TK-Chef hält jedes zehnte Krankenhausbett für überflüssig – Mitteldeutsche Zeitung





Mitteldeutsche Zeitung

TK-Chef hält jedes zehnte Krankenhausbett für überflüssig
Mitteldeutsche Zeitung
Ich glaube, dass die Krankenkassen deutlich mehr Mitspracherecht bei der Krankenhausplanung bekommen sollten. Derzeit zahlen wir die Medizin, die Länder die Infrastruktur – theoretisch. Das tun sie aber nicht in ausreichendem Maß: Seit 1991 haben sich …

Diese News stammen von unserem RSS Partnernachrichtendienst:

http://www.mz-web.de/mitteldeutschland/-explosion-der-eingriffe–tk-chef-haelt-jedes-zehnte-krankenhausbett-fuer-ueberfluessig-28253412

Wir distanzieren uns von Fehlinformationen oder Nachrichten die andere Personen verletzten. Bitte informieren sie uns über Falschinformationen!.
Präsentiert von Counternet.de