Studie belegt: Bezahlte Spieler im Amateurfußball zerstören Vereine langfristig – Gießener Anzeiger





Gießener Anzeiger

Studie belegt: Bezahlte Spieler im Amateurfußball zerstören Vereine langfristig
Gießener Anzeiger
Den gravierendsten Unterschied zwischen unbezahlten und bezahlten Kickern erläutert Frohwein: „Spieler, die vom Verein kein Geld bekommen, schätzen die Geselligkeitsdimension des Amateurfußballs viel stärker. Was bedeutet, dass sie nach dem …

Diese News stammen von unserem RSS Partnernachrichtendienst:

http://www.giessener-anzeiger.de/sport/lokalsport/fussball/studie-belegt-bezahlte-spieler-im-amateurfussball-zerstoeren-vereine-langfristig_18280491.htm

Wir distanzieren uns von Fehlinformationen oder Nachrichten die andere Personen verletzten. Bitte informieren sie uns über Falschinformationen!.
Präsentiert von Counternet.de