Radiolexikon Gesundheit – Phantomschmerz: Wenn es zwickt, wo nichts mehr … – Deutschlandfunk





Deutschlandfunk

Radiolexikon Gesundheit – Phantomschmerz: Wenn es zwickt, wo nichts mehr …
Deutschlandfunk
Schätzungen zufolge leiden 50 Prozent der Patienten, denen ein oder mehrere Körperteile amputiert wurden, unter Phantomschmerzen – oft über Jahre. Was oft als Spinnerei abgetan wird, hat eine reale Ursache. Wissenschaftler sind mittlerweile davon …

Diese News stammen von unserem RSS Partnernachrichtendienst:

http://www.deutschlandfunk.de/radiolexikon-gesundheit-phantomschmerz-wenn-es-zwickt-wo.709.de.html?dram:article_id%3D387407

Wir distanzieren uns von Fehlinformationen oder Nachrichten die andere Personen verletzten. Bitte informieren sie uns über Falschinformationen!.
Präsentiert von Counternet.de