Deutschland hat zu viele Banken – wallstreet-online





wallstreet-online

Deutschland hat zu viele Banken
wallstreet-online
… die auch stellvertretende Vorsitzende der EZB-Bankenaufsicht ist. “Auch wenn der Aufseher die Preise nicht bestimmt, sollte grundsätzlich für eine gute Dienstleistung auch ein angemessener Preis bezahlt werden. Umsonst kann sie auf Dauer nicht sein
Kunden müssen sich auf steigende Preise bei Banken einstellenTagesspiegel
EZB: Konsolidierung der Bankenbranche in Deutschland notwendigTiroler Tageszeitung Online
„Die Banken sind deutlich sicherer geworden“sz-online

Alle 14 Artikel »

Diese News stammen von unserem RSS Partnernachrichtendienst:

https://www.wallstreet-online.de/nachricht/9780954-ezb-direktorin-deutschland-banken

Wir distanzieren uns von Fehlinformationen oder Nachrichten die andere Personen verletzten. Bitte informieren sie uns über Falschinformationen!.
Präsentiert von Counternet.de