Deutsche Börse-Chef: Am Haken der Justiz – Finanzen.net





Finanzen.net

Deutsche Börse-Chef: Am Haken der Justiz
Finanzen.net
In Verdacht geriet der 50-jährige Börsenchef, weil er vergangenen Dezember ein Aktienpaket über 4,5 Millionen Euro im Rahmen der Vorstandsvergütung gekauft hatte – kurz bevor die Pläne zur Fusion mit der London Stock Exchange (LSE) veröffentlicht …
Deutschland sucht den Börsenchef – Befreiungsschlag der …Der Aktionär
Deutsche Börse: Prognose kassiert, Aktie trudeltThe European

Alle 31 Artikel »

Diese News stammen von unserem RSS Partnernachrichtendienst:

http://www.finanzen.net/nachricht/aktien/euro-am-sonntag-analyse-deutsche-boerse-chef-am-haken-der-justiz-5777923

Wir distanzieren uns von Fehlinformationen oder Nachrichten die andere Personen verletzten. Bitte informieren sie uns über Falschinformationen!.
Präsentiert von Counternet.de